Service lässtsich nicht starten


#1

Liebe Openfireworks Gemeine,

ich bin neu hier und versuche für unsere Feuerwehr AlarmWorkflow zu Installieren.

Leider stoße ich auf ein Timeout Problem und weiß nicht mehr wo ich noch anstzen kann. Ich habe den Dienst installiert was auch soweit durchgelaufen ist. Wenn ich im Anschluss auf Service Starten klicke, bekomme ich eine Fehlermeldung.

Als DB habe ich XAMPP laufen und die Tabellen werden auch angelegt. Kann das Problem mit XAMPP zu tun haben bzw. hat jemand einen Lösungsvorschlag für mich?

Anbei noch das Logfile.

Danke und Gruß
grasma

INFO;2019-08-14 21:27:28,093;AlarmWorkflowServiceManager;Starting service manager and hosting all services…
FINE;2019-08-14 21:27:28,146;BackendConfigurator;Backend configuration successfully loaded.
INFO;2019-08-14 21:27:28,172;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service SystemServiceInternal…
FINE;2019-08-14 21:27:28,178;DatabaseChecker;Attempting to connect to configured database server to check if it’s online…
FINE;2019-08-14 21:27:32,286;DatabaseChecker;Check successful, database is online!
INFO;2019-08-14 21:27:32,288;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 4114 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,290;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service SettingsServiceInternal…
FATAL;2019-08-14 21:27:32,297;AlarmWorkflowServiceManager;Es wurde versucht, eine Assembly von einer Netzwerkadresse zu laden, was in früheren Versionen von .NET Framework zum Ausführen der Assembly als Sandkastenassembly geführt hätte. In dieser Version von .NET Framework wird die CAS-Richtlinie standardmäßig nicht aktiviert, dieser Ladevorgang kann daher gefährlich sein. Wenn Sie nicht beabsichtigen, durch diesen Ladevorgang eine Sandkastenassembly zu erstellen, aktivieren Sie den loadFromRemoteSources-Schalter. Weitere Informationen finden Sie unter “http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=155569”.
System.NotSupportedException: Es wurde versucht, eine Assembly von einer Netzwerkadresse zu laden, was in früheren Versionen von .NET Framework zum Ausführen der Assembly als Sandkastenassembly geführt hätte. In dieser Version von .NET Framework wird die CAS-Richtlinie standardmäßig nicht aktiviert, dieser Ladevorgang kann daher gefährlich sein. Wenn Sie nicht beabsichtigen, durch diesen Ladevorgang eine Sandkastenassembly zu erstellen, aktivieren Sie den loadFromRemoteSources-Schalter. Weitere Informationen finden Sie unter “http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=155569”.
bei System.Reflection.RuntimeAssembly.nLoadFile(String path, Evidence evidence)
bei System.Reflection.Assembly.LoadFile(String path)
bei AlarmWorkflow.BackendService.Settings.SettingsCollection.LoadSettings(IList`1 assemblyFiles) in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\BackendServices\Settings\SettingsCollection.cs:Zeile 96.
bei AlarmWorkflow.BackendService.Settings.SettingsCollection.Initialize() in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\BackendServices\Settings\SettingsCollection.cs:Zeile 80.
bei AlarmWorkflow.BackendService.Settings.SettingsServiceInternal.InitializeOverride() in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\BackendServices\Settings\SettingsServiceInternal.cs:Zeile 58.
bei AlarmWorkflow.Backend.ServiceContracts.Core.InternalServiceBase.Initialize(IServiceProvider serviceProvider) in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\Backend\ServiceContracts\Core\InternalServiceBase.cs:Zeile 103.
bei AlarmWorkflow.Backend.Service.AlarmWorkflowServiceManager.HostInternalService(IBackendServiceLocation serviceLocation) in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\Backend\Service\AlarmWorkflowServiceManager.cs:Zeile 148.
bei AlarmWorkflow.Backend.Service.AlarmWorkflowServiceManager.HostAllServices() in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\Backend\Service\AlarmWorkflowServiceManager.cs:Zeile 106.
INFO;2019-08-14 21:27:32,303;AlarmWorkflowServiceManager;Service failed hosting! See log for further information.
INFO;2019-08-14 21:27:32,304;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service SettingsService…
INFO;2019-08-14 21:27:32,389;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 83 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,390;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service EngineServiceInternal…
INFO;2019-08-14 21:27:32,392;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,393;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service OperationServiceInternal…
INFO;2019-08-14 21:27:32,394;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,395;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service OperationService…
INFO;2019-08-14 21:27:32,399;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 3 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,401;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service AddressingServiceInternal…
INFO;2019-08-14 21:27:32,402;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,403;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service AddressingService…
INFO;2019-08-14 21:27:32,406;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 2 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,408;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service EmkServiceInternal…
INFO;2019-08-14 21:27:32,409;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,410;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service EmkService…
INFO;2019-08-14 21:27:32,413;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 2 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,415;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service DispositioningServiceInternal…
INFO;2019-08-14 21:27:32,416;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,417;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service DispositioningService…
INFO;2019-08-14 21:27:32,421;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 2 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,422;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service FileTransferServiceInternal…
INFO;2019-08-14 21:27:32,423;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,424;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service FileTransferService…
INFO;2019-08-14 21:27:32,428;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 2 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,429;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service PrintingServiceInternal…
INFO;2019-08-14 21:27:32,430;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2019-08-14 21:27:32,431;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service PrintingService…
INFO;2019-08-14 21:27:32,434;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 1 milliseconds.
ERROR;2019-08-14 21:27:32,438;AlarmWorkflowServiceManager;Error while starting the AlarmWorkflow service. The error message was: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
FATAL;2019-08-14 21:27:32,439;AlarmWorkflowServiceManager;Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei AlarmWorkflow.BackendService.Engine.EngineServiceInternal.LoadConfiguration(ISettingsServiceInternal settings) in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\BackendServices\Engine\EngineServiceInternal.cs:Zeile 69.
bei AlarmWorkflow.BackendService.Engine.EngineServiceInternal.OnStart() in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\BackendServices\Engine\EngineServiceInternal.cs:Zeile 58.
bei AlarmWorkflow.Backend.Service.AlarmWorkflowServiceManager.OnStart(String[] args) in C:\projects\alarmworkflow-xitt2\Backend\Service\AlarmWorkflowServiceManager.cs:Zeile 80.
INFO;2019-08-14 21:27:32,443;AlarmWorkflowServiceManager;Stopping service manager and all services…


#2

Mit Xampp stellst du lediglich die Datenbank zur Verfügung und die wird ja erkannt und ist online. Ich nutze selbst Xampp und habs in den letzten Wochen bei zwei Feuerwehren auch mit Xampp eingerichtet. Läuft prima.

Ich les da einen Fehler im NET Framework raus, da ich die Website nicht nutze zur Alarmdarstellung und mich damit nicht beschäftigt habe kann ich dir da aber nicht weiterhelfen. Es liegt aber nicht an Xampp.

mkG Bernd


#3

Hi,

ich habe auch soeben auf die aktuelle Nightly geupdatet und genau die gleiche Fehlermeldung. Hat wer ne Idee?

Gruß

Felix


#4

Hi,

also ich glaub ich habs. Es liegt daran das Windows die Dateien blockiert. Also entweder jede exe und dll anklicken und zulassen klicken

https://www.borncity.com/blog/2011/02/19/windows-sicherheit-blockt-dateien-teil-3/

oder alles in einem Rutsch mit diesem Tool das flag löschen:

https://docs.microsoft.com/en-us/sysinternals/downloads/streams

Gruß

Felix


#5

Hi Bernd,
Hi Felix,

super Danke für eure Hilfe. Jetzt läufts:-)

BG
grasam


#6

Hallo Felix,

Danke für deinen Tipp!
Leider steh ich aber gerade etwas auf dem Schlauch… könntest Du eventuell kurz erklären, wie das Ganze mit Streams funktioniert? Irgendwie wird das bei mir nichts.

Gruß
Philipp


#7

Hallo,

falls es um das Problem geht, dass die Dateien blockiert werden:

In einem anderen Topic wurde mal erwähnt, dass sich das insofern beheben lässt, dass wenn man das heruntergeladene Archiv z.B. mit WinRAR statt mit den Windows eigenen Boardmitteln entpackt, die Berechtigungen gleich richtig gesetzt werden und der Service dann auch problemlos startet.

MfG


#8

Hi,

du lädst Dir die streams.zip hier runter: https://download.sysinternals.com/files/Streams.zip und entpackst sie in Dein Alarmworkflow Verzeichnis.

Dann eine Kommandozeile öffnen und ins Alarmworkflow Verzeichnis wechseln und folgenden Befehl bei einem 64 Bit System ausführen: streams64.exe -s -d

Bei 32Bit: streams.exe -s -d

Gruß

Felix