Probleme Neuinstallation


#1

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für die Mühe die ihr euch macht. Finde ich große Klasse, wenn ihr so ein Tool auf den Weg bringt.
Ich war lange auf der Suche nach einem Projekt wie diesem hier und habe dann in einer benachbarten FF dieses Programm sehen und kennenlernen dürfen.
Nun bin ich soweit, dass ich es auch installieren will. Leider bleibe ich hängen, obwohl ich alles nach der Anleitung gemacht habe. Denke ich zumindest.
Eigentlich schaut alles gut aus, Service läuft, installiert wäre auch alles. Allerdings wird mein Testfax nicht abgeholt.
Nun habe ich die ServiceConsole gefunden, auch hier scheint die Verbindung usw. erstmal zu klappen.
Mittendrin kommt aber dann folgender Fehler:

INFO;2017-08-02 13:43:13,062;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service SettingsService…
FATAL;2017-08-02 13:43:14,139;AlarmWorkflowServiceManager;Für den IP-Endpunkt 0.0.0.0:60000 ist bereits ein Listener vorhanden. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versuchen, diesen Endpunkt mehrmals in der Anwendung zu verwenden. Vergewissern Sie sich zudem, dass keine anderen Anwendungen an diesem Endpunkt lauschen.
System.ServiceModel.AddressAlreadyInUseException: Für den IP-Endpunkt 0.0.0.0:60000 ist bereits ein Listener vorhanden. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versuchen, diesen Endpunkt mehrmals in der Anwendung zu verwenden. Vergewissern Sie sich zudem, dass keine anderen Anwendungen an diesem Endpunkt lauschen. —> System.Net.Sockets.SocketException: Normalerweise darf jede Socketadresse (Protokoll, Netzwerkadresse oder Anschluss) nur jeweils einmal verwendet werden
bei System.Net.Sockets.Socket.DoBind(EndPoint endPointSnapshot, SocketAddress socketAddress)
bei System.Net.Sockets.Socket.Bind(EndPoint localEP)
bei System.ServiceModel.Channels.SocketConnectionListener.Listen()
— Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung —
bei System.ServiceModel.Channels.SocketConnectionListener.Listen()
bei System.ServiceModel.Channels.ExclusiveTcpTransportManager.OnOpen()
bei System.ServiceModel.Channels.TransportManager.Open(TransportChannelListener channelListener)
bei System.ServiceModel.Channels.TransportManagerContainer.Open(SelectTransportManagersCallback selectTransportManagerCallback)
bei System.ServiceModel.Channels.TransportChannelListener.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.ConnectionOrientedTransportChannelListener.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.TcpChannelListener`2.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject.Open(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Dispatcher.ChannelDispatcher.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject.Open(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.ServiceHostBase.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject.Open(TimeSpan timeout)
bei AlarmWorkflow.Backend.Service.AlarmWorkflowServiceManager.HostExposedService(IBackendServiceLocation serviceLocation) in C:\projects\alarmworkflow\Backend\Service\AlarmWorkflowServiceManager.cs:Zeile 173.
bei AlarmWorkflow.Backend.Service.AlarmWorkflowServiceManager.HostService(IBackendServiceLocation serviceLocation) in C:\projects\alarmworkflow\Backend\Service\AlarmWorkflowServiceManager.cs:Zeile 127.
bei AlarmWorkflow.Backend.Service.AlarmWorkflowServiceManager.HostAllServices() in C:\projects\alarmworkflow\Backend\Service\AlarmWorkflowServiceManager.cs:Zeile 104.
INFO;2017-08-02 13:43:14,153;AlarmWorkflowServiceManager;Service failed hosting! See log for further information.
INFO;2017-08-02 13:43:14,154;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service EngineServiceInternal…
INFO;2017-08-02 13:43:14,156;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2017-08-02 13:43:14,156;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service OperationServiceInternal…
INFO;2017-08-02 13:43:14,158;AlarmWorkflowServiceManager;Service hosted in 0 milliseconds.
INFO;2017-08-02 13:43:14,161;AlarmWorkflowServiceManager;Hosting service OperationService…
FATAL;2017-08-02 13:43:15,177;AlarmWorkflowServiceManager;Für den IP-Endpunkt 0.0.0.0:60000 ist bereits ein Listener vorhanden. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versuchen, diesen Endpunkt mehrmals in der Anwendung zu verwenden. Vergewissern Sie sich zudem, dass keine anderen Anwendungen an diesem Endpunkt lauschen.
System.ServiceModel.AddressAlreadyInUseException: Für den IP-Endpunkt 0.0.0.0:60000 ist bereits ein Listener vorhanden. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versuchen, diesen Endpunkt mehrmals in der Anwendung zu verwenden. Vergewissern Sie sich zudem, dass keine anderen Anwendungen an diesem Endpunkt lauschen. —> System.Net.Sockets.SocketException: Normalerweise darf jede Socketadresse (Protokoll, Netzwerkadresse oder Anschluss) nur jeweils einmal verwendet werden
bei System.Net.Sockets.Socket.DoBind(EndPoint endPointSnapshot, SocketAddress socketAddress)
bei System.Net.Sockets.Socket.Bind(EndPoint localEP)
bei System.ServiceModel.Channels.SocketConnectionListener.Listen()

usw.

Kann mir hier jemand helfen, hat schon mal jemand das Problem gehabt? Oder stelle ich mich einfach zu blöd? Ich bin kein Programmierer, ich bin absoluter Laie auf dem Gebiet.

Vielen Dank im voraus,

viele Grüße,

Tobias


#2

Irgendwas läuft auf dem Rechner schon auf Port 60000. Kannst Du uns mal die Ausgabe von netstat -a senden. Da solltest Du sehen was dort schon lauscht.


#3

Hi, danke für die schnelle Antwort.
Die lokale Adresse 0.0.0.0 mit dem Port 60000 wird nur einmal benutzt. Die PID 1004 ist der Dienst “Alarmworkflowservice”. Hier die Kopie vom cmd:

Aktive Verbindungen

Proto Lokale Adresse Remoteadresse Status PID
TCP 0.0.0.0:80 0.0.0.0:0 ABHÖREN 4
TCP 0.0.0.0:135 0.0.0.0:0 ABHÖREN 788
TCP 0.0.0.0:445 0.0.0.0:0 ABHÖREN 4
TCP 0.0.0.0:554 0.0.0.0:0 ABHÖREN 648
TCP 0.0.0.0:2869 0.0.0.0:0 ABHÖREN 4
TCP 0.0.0.0:3306 0.0.0.0:0 ABHÖREN 3488
TCP 0.0.0.0:5357 0.0.0.0:0 ABHÖREN 4
TCP 0.0.0.0:10243 0.0.0.0:0 ABHÖREN 4
TCP 0.0.0.0:49152 0.0.0.0:0 ABHÖREN 452
TCP 0.0.0.0:49153 0.0.0.0:0 ABHÖREN 884
TCP 0.0.0.0:49154 0.0.0.0:0 ABHÖREN 572
TCP 0.0.0.0:49155 0.0.0.0:0 ABHÖREN 976
TCP 0.0.0.0:49156 0.0.0.0:0 ABHÖREN 564
TCP 0.0.0.0:60000 0.0.0.0:0 ABHÖREN 1004
TCP 0.0.0.0:60797 0.0.0.0:0 ABHÖREN 2848
TCP 127.0.0.1:2559 0.0.0.0:0 ABHÖREN 3388
TCP 127.0.0.1:60000 127.0.0.1:60851 HERGESTELLT 1004
TCP 127.0.0.1:60000 127.0.0.1:60853 HERGESTELLT 1004
TCP 127.0.0.1:60851 127.0.0.1:60000 HERGESTELLT 4072
TCP 127.0.0.1:60853 127.0.0.1:60000 HERGESTELLT 4072
TCP 127.0.0.1:60858 127.0.0.1:60859 HERGESTELLT 1752
TCP 127.0.0.1:60859 127.0.0.1:60858 HERGESTELLT 1752
TCP 127.0.0.1:60860 127.0.0.1:60861 HERGESTELLT 4144
TCP 127.0.0.1:60861 127.0.0.1:60860 HERGESTELLT 4144
TCP 192.168.178.56:139 0.0.0.0:0 ABHÖREN 4
TCP 192.168.178.56:60864 216.58.205.238:443 WARTEND 0

usw. Es kommt aber nichts mehr mit dem Port 60000.

Danke fürs anschauen,

viele Grüße,

Tobias