LCD Fernseher mit Edimax Steckdose und Curl


#1

Servus Leute,

hab es heute geschafft unseren Fernseher mit Hilfe einer
Edimax Smart Plug Steckdose SP-1101W ca. 40€
und dem kleinen CMD Programm curl.exe
per Batch Datei an und wieder aus zu schalten.

Wenn Interesse besteht werde ich hier eine ausführliche Anleitung erstellen.


#2

Hi,

vielen Dank für das Angebot.
Wäre es ein großer Aufwand das vorab einfach mal für die “Nachwelt” hier einzustellen?
Ggf. kann das jemand auch für andere Steckdosen benötigen.


#3

Nein, das ist natürlich kein Problem:

Voraussetzungen:
Wlan
Edimax SP-1101W
LCD Fernseher der Hard off/on unterstützt (Stecker raus = aus / Stecker rein = an an selber Stelle)
curl.exe download unter curl.download.nextag.com / richtige Version 64 oder 32 bit!!!

Vorgehen:
Edimax Steckdose wie beschrieben über die Smartphoneapp installieren (Sprich ins richtige WLan integrieren!)
Auf einem Rechner im Netzwerk mithilfe des prog. Advanced IP Scanner die richtige IP Adresse rausfinden!
Für den Aufruf wird eine .xml datei benötigt -> mit dem Texteditor eine neue Textdatei erstellen und folgendes für den “on” Aufruf einfügen:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>

<Device.System.Power.State>ON</Device.System.Power.State>
abspeichern und die Datei als z.b. on.xml abspeichern!

Das gleiche machen wir für den “off” Aufruf mit folgendem Inhalt:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>

<Device.System.Power.State>OFF</Device.System.Power.State>
Auch diese wieder abspeichern und als off.xml abspeichern!

Dann benötigen wir noch .bat Ausführungsscripte:
on.bat = curl -d @on.xml admin:1234@EURE IP ADRESSE:10000/smartplug.cgi -o “output.txt”
off.bat = curl -d @off.xml admin:1234@EURE IP ADRESSE:10000/smartplug.cgi -o “output.txt”
Natürlich muss bei EURE IP ADRESSE die zuvor heraus gefundene Adresse eingegeben werden.

So, nun solltet ihr folgende Dateien im gleichen Verzeichnis haben:
curl.exe
on.xml
off.xml
on.bat
off.bat
die output.txt wird nach dem ersten Aufruf erstellt!

Jetzt könnt ihr schon mal den Aufruf testen.
klick auf on.bat sollte die Steckdose angehen!
bei off.bat natürlich aus!

ist da alles i.O. müsst ihr die Files noch in euer Alarmworkflow Verzeichnis verschieben oder kopieren!
Und in der Config bei Aufgaben (UI) / Externe Tools starten
Ausführen bei Alarmeingang = kompletter Pfad zu on.bat
Ausführen bei Ruhebildschirm = kompletter Pfad zu off.bat

Bitte beachtet das die Funktionsweise folgende ist:
Die Windows UI muss geöffnet sein, nach Alarmeingang wird die Steckdose geschaltet!
nach Bestätigung des Alarms in der Windows UI wird die Steckdose wieder auf off geschaltet!

Ich hoffe nichts vergessen zu haben, bei Problemen helfe ich gerne!
Gruß
Peter


#4

Hallo Peter,
Vielen Dank dafür!


#5

Hallo Forum,

ich bin auch gerade dabei die Edimax Steckdose zu integrieren.

Was ich aber noch nicht ganz verstehe - muss hier wirklich die WindowsUI laufen und der Befehl unter “Externe Tools” stehen? Oder kann man das Ganze auch unter “Display Wake Up” eintragen?

Danke vorab und Gruß,

Robert


#6

Hallo, habe es wie oben beschrieben gemacht, funktioniert leider nicht. Mit der Smartphone App (EdiLife) schaltet die Edimax nur leider nicht über die Bat

OFF: curl -d @off.xml admin:117031971@192.168.178.44:1 … rtplug.cgi -o “output.txt”
ON: curl -d @on.xml admin:117031971@192.168.178.44:1 … rtplug.cgi -o “output.txt”

output.txt wurde geschrieben:

<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?> 401 - Unauthorized

Habe die neueste Firmware 2.04 drauf.

Wo könnte der Fehler liegen?


#7

Die IP ist richtig, kann gepingt werden, Passwort wurde mehrfach erneuert (bei FW 2.04 müssen mind. 8 Zeichen verwendet werden)
Gebe ich 192.168.178.44:10000/smartplug.cgi im Browser ein kommt nach Benutzername und Passwortabfrage eine leere weiße Seite.
Zum testen mal ein falsches Passwort eingegeben, da wird neu abgefragt, also ist die Dose mit den richtigen Daten doch erreichbar.

Hat sich eventuell durch die neue FW was geändert in Bezug auf die xml?

Wer kann helfen?


#8

habe gerade gesehen das,in der on.xml und off.xml das encoding=“UTF-8” und in der on.txt von der Dose encoding=“iso-8859-1” zurück kommt

Passt da was nicht?


#9

So, es ist tatsächlich so, dass nach Update auf die neueste Firmware die Befehle so nicht mehr funktionieren.

Es muss folgendes angepasst werden:
curl --digest -d @on.xml admin:1234@EUREIP:10000/smartplug.cgi -o “output.txt”
curl --digest -d @off.xml admin:1234@EUREIP:10000/smartplug.cgi -o “output.txt”

dann klappt es auch mit der neusten Firmware der Edimax Steckdosen

on.xml

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> ON

off.XML

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>

<Device.System.Power.State>OFF</Device.System.Power.State>

Ich hoffe ich konnte euch helfen
Gruß
Peter


#10

hehe,

Super nun funktioniert es, vielen Dank!!!
Wusste doch das es netzwerktechnisch in Ordnung ist.
Wie hast du die neue Befehlsstruktur raus bekommen?

Grüße Iev


#11

Da die beiden Batch Dateien jetzt funktionieren und die Edimax schalten, stellt sich mir die Frage, wie muss ich das im AWF eintragen?

Der Pfad ist: C:\AlarmWorkFlow\Tools\edimax\on.bat
für aus entsprechend: C:\AlarmWorkFlow\Tools\edimax\off.bat

Ich habe die Pfade unter Aufgaben -> Externe Tool starten eingetragen auch in der Windows UI bei ExterneTools starten, aber
leider funktioniert dies nicht

Wo könnte der Fehler liegen?


#12

Hast Du den Pfad kopiert und eingefügt? Es könnte sein, dass beim Kopieren Zeichen übertragen werden die nicht ersichtlich sind. Lösche mal den Eintrag und gib den Pfad direkt über die Tastatur ein.


#13

Hm daran lag es nicht.
habe bei Aufgaben -> Externe Tool starten eingetragen:

“C:\AlarmWorkFlow\Tools\edimax\on.bat”
C:\AlarmWorkFlow\Tools\edimax\on.bat
“C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe”
“C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe”

das gleiche steht unter Aufgaben (UI) -> Externe Tool starten
unter ausführen bei Alarmeingang.

Jedoch schaltet weder die Edimax noch wird der Firefox aufgerufen.

Muss das überhaupt bei beiden eingetragen werden?
Wie funktioniert die Funktion: Display Wake Up?


#14

Hi,

hast du die Funktionen unter Backend-> Engine jeweils aktiviert? Was steht im Log?


#15

Aktiviert ist alles, wenn die AlarmWorkFlow.Windows.UI.exe geöffnet ist,schaltet die Dose nach Alarmeingang und der Firefox wird gestartet.
Wo kann ich einstellen wann die Ruheperspektive beginnt und die Dose wieder ausschaltet und der Firefox schließt?

Warum funktioniert es nicht ohne die UI wenn es oben bei Aufgaben eingetragen wird und die UI nicht gestartet ist?
Wie funktioniert die DisplayWakeUp Funktion? Sollte die nicht auch eine netzwerkfähige Steckdose schalten können???


#16

Also ich mach das leider mit Funksteckdosen, Raspberry und Bosmon, deswegen kann ich dir zu den Funktionen nichts sagen… wenn die Batch an sich funktioniert liegts am Aufruf, aber hier hilft nur ein Post des Logfiles.

Das mit dem Zeitverzögern funktioniert bei mir übers Script direkt:

curl http://192.168.2.112/remote/index.php?group=11000^&switch=01^&action=0^&delay=15 timeout /T 2
mein Raspberry macht die Zeitverzögerung zum senden des Ausschaltbefehles…