Freiwillige Feuerwehr Stadt Dorfen


#1

So,
Nun will ich euch endlich unseren fast fertigen Ausbau vom Alarmworkflow vorstellen.

Das Fax wird ganz normal von der ILS auf unser Faxgerät geschickt, dieses druckt dass Fax einmal aus und schickt es digital an den Alarm-PC weiter.
Dieser wertet es aus und übermittelt es an die ASP-Seite. Diese wird bis jetzt auf einen 19" Monitor (steht auf unserem Funktisch) und auf einen 22" Monitor (am Fenster zu unserer Fahrzeughalle neben unserem KDOW) angezeigt, welche von einer programmierbaren USB-Steckdose Automatisch ein- und ausgeschalten werden.
Ein 50-55" Fehrseher kommt noch im laufe der nächsten Monate in unsere Fahrzeughalle.
Ausdrucken lassen wir dann noch zusätzlich drei weitere Faxe und zwei Routenkarten.
Desweiteren haben wir noch einen Wartungsbildschirm der nicht an einer schaltbaren Steckdose hängt.

Ich bedanke mich recht herzlich bei allen die mir hier im Forum weitergeholfen haben.
Insbesondere bei FlorianOlching und Konag!!!
DSC_0012.JPG


DSC_0001.JPG
DSC_0004.JPG


#2

Wie hast Du das realisiert?


#3

Ich habe einfach unseren Drucker unter zwei Namen gespeichert.
Einmal für Route einmal fürs Fax.
Dann kann ich bei den Einstellungen für die Drucker für jede Position angeben wie oft er drucken soll.


#4

Schaut gut aus!
Freut mich das es bei jetzt alles zu deiner Zufriedenheit funktioniert. :slight_smile:


#5

-> o.k., das ist klar

-> auch klar

-> wo stell ich das ein? ist das der Alarmdetails-Druck

-> ist der Alarmquellendruck


#6

Genau bei alarmdetails kannst du selbst bestimmen was er drücken soll.
(Bei uns druckt er den Ort Stichwort und die Route.)

Genau Alarmquellendruck druckt dass aus was das Programm zum bearbeiten bekommt.:wink:


#7

o.k. das funktioniert; ich habe es auch schon geschafft, den Ausdruck um weitere Texte (Fahrzeuge, Mitteiler, …) zu erweitern.
Kann denn auch wie auf dem Bildschirm angezeigt, neben der groben Anfahrtsroute der gezoomte Zielbereich gedruckt werden.
Ist hierfür ein Eintrag in der “OperationPrintTemplate.htm” nötig, wenn ja welcher?
Danke auch Dir schon mal für die geleistete Hilfe.


#8

Derzeit nein. Zurzeit ist es nur möglich die von uns “gerenderte” Route zu verwenden.
Hier könntest du aber einen Mantis Request aufmachen. Vielleicht lässt sich da was in den kommenden Versionen realisieren.


#9

So, jetzt hat es ein wenig gedauert bis die Stadt das Geld für den Fehrseher freigegeben hat…:wink:
Aber nun ist es soweit…:wink:
In der Fahrzeughalle hängt jetzt ein 50Zoll Fehrseher. Desweiteren ist jetzt auch noch ein Farblaserdrucker dazugekommen der die Anfahrtsroute und das Fax dreimal ausdruckt.

Fotos reich ich dann noch nach.:wink:

Mfg
Brugger Bastian


#10

Hier nun ein Paar Bilder.

Die USV-Anlage ist vorerst nur für PC und Netzwerkfestplatte, vill wird in ferner Zukunft auch für die Bildschirme und Faxgerät eine angeschafft.
IMG_8412.JPG
IMG_8409.JPG
IMG_8406.JPG
IMG_8405.JPG