Fax-Modem


#1

Hallo,

habe seit dem letzten Win-Update das Problem, dass die Faxfunktion nicht mehr funktioniert.
System ist Win7auf Win10 Pro 32Bit. Habe das Modem schon deinstalliert und wieder installiert.

Im Gerätemanager wird das Modem korrekt angezeigt, auch bei der Abfrage scheint alles ok zu sein.
Wenn ich unter Win das Programm Fax und Scan aufrufe kann ich auch unter Faxeinstellungen den Gerätenamen auswählen.
Beim nächsten Schritt unter Faxkonto erstellen gibt es dann Probleme… bei der Auswahl Verbindung mit einem Faxmodem herstellen kommt dann die Fehlermeldung.
Modem neu installieren bringt ebenfalls keinen Erfolg.

Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen?
Im Voraus schon mal vielen Dank.


#2

Huhu,

ich weiß nicht ob dein Problem noch aktuell ist, aber vielleicht haben das ja auch Andere. Windows 10 ist sehr speziell was den Faxempfang angeht. Um Windows Fax und Scan zum Laufen zu bringen kann es notwendig sein ein paar Änderungen zu machen. Zum Einen benötigt man die Treiber des Herstellers des internen Modems. Die Windows Treiber können Probleme verursachen. Ich musste zusätzlich noch die fxst30.dll gegen die von Win 7 austauschen. Das Putzige bei der Sache: Nach jedem großen Win Update werden die Änderungen überschrieben und man muß sie erneut durchführen. Tja ist halt so.

Gruß Bernd
FFWolfertschwenden


#3

Das Modem habe ich jetzt soweit am laufen.


#4

Hallo,
also ich habe mich aus dem besagten Grund für Windows Server 2016 entschieden. Erstens läuft es wesentlicher stabiler und es kommen keine “Großen” Updates. Vl. wäres das für euch auch eine Idee?

Gruß