fAlarm Beta


#61

Kannst Du das bitte an einem kleinen Beispiel erläutern?


#62

Du musst dir in Word ein Einsatzfax nachbauen und als PDF exportieren, dieses kannst du dann ja in das Fax-Eingangs-Verzeichnis speichern und damit die Alarmierung auslösen.
Das Dokument muss entsprechend so befüllt sein, dass dein Parser deine Test-Schleife findet. In meinem Fall sehen die Schleifen auf dem Einsatzfax wie folgt aus:

18.11.2017 10=12:00 HP Erfolgt Söllingen 18.11.2017 10=12:00 HP Erfolgt Schwarzach 18.11.2017 10=12:00 HP Erfolgt Rheinmünster ELW

Ich habe entsprechend auf meinem Test-Fax eine Zeile wie folgt:

31.05.2017 ERFOLGT Rheinmünster Test

Nun muss du im Adressbuch dem neuen Adressaten entsprechend deine Test-Schleife zuweisen und fAlarm konfigurieren. Wenn du nun dein Test-PDF in das Eingangs-Verzeichnis legst, sollte die Alarmierung nur an deinen Test-Kandidaten gehen. Ich habe mich noch auf der Schleife, damit ich es mit bekomme. Du kannst im Logfile beobachten wer alles alarmiert.

DEBUG;2017-12-01 18:37:52,928;eAlarm;fAlarm Message: {{.....} ,"registration_ids":["]e-WIaVcoK2E:APA91bGG...Bla...Blub"],"priority":"high"}

#63

Hallo.
Wie integriert man eine APP in OpenFireSource? Wir möchten gerne Android und IOS einbinden. Wir empfangen derzeit Faxe per Fritzbox; wird dann per OCR erkannt und mit dem Parser richtig ausgewertet. Dann senden wir derzeit SMS und/oder emails, je nach Wunsch es Kameraden. Aber einige wollen auch per APP benachichtigt werden, da WLAN auch dann (zuhause) verfügbar ist, wenn in manchen Ortsteilen kein Handy-Empfang mehr herrscht.

Wie kann man so etwas implementieren? Ich suche schon Stunden hier im Forum, finde aber nichts.

LG


#64

Servus

Du kannst doch unter Push den Alarmversand an fAlarm-Empfänger einrichten.


#65

Für Android :arrow_right: fAlarm

Für IOS musst du vermutlich ouf PROWL Push-Benachrichtigung ausweichen.


#66

Hi.
Das heißt aber dann auch “für alle”. Android und iOS, richtig?
Weil vermutlich nicht zwei-wege Push geht. Und das Sende-System ja auch nicht wissen kann, welches Endgerät dahinter hängt.

Prowl - ist das kostenlos?


#67

Nein, das kannst du individuell einstellen.
Du musst erst mal grundsätzlich die gewünschten Dienste in der Konfiguration aktivieren:
Backend.jpg

Die Dienste musst du entsprechend konfigurieren (die Config für fAlarm ist unter dem Punkt eAlarm zu machen):

Und dann entsprechend im Adressbuch für jeden Empfänger einen Eintrag anlegen mit der gewünschten Benachrichtugungs-Methode:

Ich glaube die App für IOS kostet ein paar Euro.


#68

Ja die Prowl App ist Kostenpflichtig. Die App stammt ja nicht von uns.


#69

Hallo,

habe seit kurzem das Problem, das als “Alarmton” nicht mehr der von mir eingestellte Ton abgespielt wird, sondern der Standard Benachrichtigungston.
Jemand eine Idee woran dies liegen könnte ?

Hardware ist ein Galaxy S7Edge

Vielen Dank und beste Grüße