fAlarm Beta


#41

Hi,

ich konnte das Verhalten feststellen als ich nicht ein Einsatzfax sondern ein beliebiges PDF abgelegt habe. Könnte sein dass die App ein Problem damit hat, wenn bestimmte Werte nicht (korrekt?) befüllt sind?
Kannst du das reproduzieren?

Gruß
Patrick


#42

Hi Patrick,

ich würde sagen, daran liegt es nicht.
Zum einen teste ich nur mit produktiven Faxen unserer Leitstelle, zum anderen habe ich eben mal nur die Einsatznummer in den Aufgaben für e/falarm in Header und Text hinterlegt und trotzdem bekomme ich den Fehler noch.
Die Einsatznummer war definitv gefüllt, den Header sehe ich ja noch in der Übersicht.

Viele Grüße
Fabian


#43

Hi Fabian,

das muss denke ich noch nicht wirklich was heißen. Kann sein dass die Konfiguration lediglich zur Anzeige ausgewertet wird, die Daten aber trotzdem übertragen werden. Dazu müsste man sich mal den Code ansehen. Die ‘defekten’ Einträge sehe ich in fAlarm auch in der Übersicht, beim antippen stürzt die App mit besagter Fehlermeldung ab.

Das müsste man ggf. mal debuggen.

Kann natürlich auch sein dass es ein ganz anderes Problem ist :sunglasses:

Gruß
Patrick


#44

Hi Patrick,

ich habe gerade mit einem CAT S60 ebenfalls 6.0.1.
Die App crasht ebenfall beim Alarm. Wie kann ich das ganze debuggen?

Viele Grüße

Fabian


#45

Hier mal das Log aus meinem S7:


#46

Vielen Dank für die Info. Das liegt an einem fehlenden String für die Kartendetails (LatLng-Angabe). Ich werde versuchen morgen ein kurzes Update dafür zu machen :wink:


#47

Das Update ist da.
Ich kann jetzt die bisher empfangen Einsätze aus der Historie wieder öffnen. Da ist die App vor dem Update schon gecrasht. Ich halte euch auf dem Laufenden, wie es beim Empfangen von neuen Alarmen aussieht.

Gruß
Fabian


#48

Muss bei dieser Version die faxalarmsource dll noch getauscht werden, bzw. muss im Ordner Tesseract noch ein Unterordner erstellt werden?


#49

Nein. Eben diesen Fehler sollte diese Version beheben :slight_smile:


#50

Hallo,
wir haben auch das selbe Problem. Gibt es hierfür schon eine Lösung? Haben die Einstellungen am Handy überprüft, wie z.B. Hintergrunddaten bei Mobilfunknetzen freigeben usw. - alles freigegeben. Irgendwie kommt die Meldung nur bei Wlan-Verbindung an. An was könnte das liegen?
Android-Version 6.0


#51

Wir haben jetzt in Android bei “Einstellungen - Akku” für die App fAlarm “Akku nicht optimieren”, angewählt.
Jetzt kommen die Meldungen auch über die Mobilfunkdaten an.


#52

Leider kommen die Meldungen bei einigen meiner Kameraden trotz dieser Einstellungen nur bei WLAN Empfang an. Hat sonst noch jemand eine Idee?


#53

Wenn man so im Netz danach sucht findet man ab und an dass es an falschen APN-Einstellungen der Internet-Verbindung liegen kann. So z. B. hier: http://www.android-hilfe.de/thema/apps-funktionieren-nur-ueber-wlan.212279/.

Vielleicht lohnt sich hier mal ein Blick.

Gruß
Patrick


#54

Hallo Leute,

mit den Problemen beim Push-Empfang habe ich leider noch keine Erfahrungen gesammelt. Es gibt bei Github (https://github.com/ForrestFalcon/fAlarm/issues/2) bereits einen Issue dazu, welcher ein wenig auf dieses Thema eingeht. Leider gibt es derzeit wenig brauchbare (bzw. vorallem kostenlose) alternativen, weswegen die Prioritäten auf die fehlenden Funktionen liegen (derzeit, kann sich natürlich schnell ändern). Natürlich sind hiernzu auch neue Vorschläge gerne gesehen :wink:

Nun zum meinerseits sehr erfreulichen Teil:
Ich verzeichne bei der neuen Version (1.1.4) immer weniger Fehler, weswegen diese nun vom “Beta” Status in den “Stable” Status gehoben wird. Was bedeutet diese für die Nutzer? Im Grunde nichts anderes, als dass die App auch unter der Suche im App Store zu finden ist (normalerweise ist sie dies als Beta-App nicht, warum sie unter den Keyword “OpenFireSource” trotzdem zu finden ist … kp. fragt Google :wink: ). Außerdem ist die Integration mittlerweile auch im Main-Entwicklungszweig in Github zu finden (d.h. ihr könnt sie auch in den offiziellen nightly builds finden).

Ich möchte mich dabei recht herzlich bei allen bedanken, welche mich durch konstruktive Kritik in der Fehlersuche und bei der Anzahl an Feature-Requests unterstützt haben. Und natürlich auch bei den über 200 (ich hoffe es werden noch mehr ;D ) Anwender der App, welche einen doch zeigen, dass seine Arbeit auch sinnvoll genutzt (und geschätzt) wird.

Gruß F4lcon


#55

Hallo

Erst mal ein herzliches Dankeschön an F4lcon für die Entwicklung!!!

Weiß hier jemand ob man auch mit einem anderen Programm als wie Google navigieren lassen kann?
Hab testweise mal OsmAnd installiert, leider greift fAlarm da bei einer Navigation nicht darauf zu. Kann es sein dass man
das in den Geräteeinstellungen ändern muss? Oder ist OsmAnd dafür nicht geeignet? Navigon vielleicht?

Liebe Grüße !!

Michael


#56

Hallo Pflasterbicker,

derzeit funktioniert nur Google Maps Navigation. Weitere Apps hierzu (Navigon und Here) sind aber geplant :wink:


#57

Klingt super

Die App funktioniert einwandfrei, macht richtig Laune so.
Wir nutzen das System bei unserem Helfer vor Ort, hatten im letzten Jahr 340 Einsätze und
ich freue mich auf die neue Navigationsmöglichkeit durch Eure App. Danke für´s entwickeln…:slight_smile:
Wenn jetzt noch unser Parser mal funktioniert bin ich rundum glücklich :slight_smile:

Gutes Neues Jahr an alle :slight_smile:


#58

Hallo,
gibt es ein Tool oder ähnliches mit dem man die ID eines neuen Teilnehmers testen kann? Wenn z.B. ein neuer Teilnehmer angelegt wird bekommen wir die ID die wir dann ins System eintragen und anschließend die Funktion mit einem Testfax auslösen. Hier bekommen jedoch alle Teilnehmer den Alarm auf fAlarm zugestellt. Gibt es eine Möglichkeit, dass wir nur den neuen User eine Nachricht übersenden können um zu sehen ob dieser die App richtig konfiguriert hat?


#59

Du kannst hier nur mit der Schleifeninfo arbeiten. Das ist die einzige Idee die ich gerade dazu habe.


#60

Ich habe mir dazu ein Word-Dokument erstellt mit einer Test-Schleife drauf, die ich dann im Adressbuch zuweise und in den workflow kippe.