fAlarm Beta


#1

Hallo Zusammen,

auf das e folgt das f … und somit kommt nun auch der fAlarm :slight_smile:
Die ganze App ist derzeit noch in der frühen Entwicklung. Ich stelle sie euch jetzt schon zum testen und für Feedback bereit , weil ich in den nächsten 2 Wochen nicht erreichbar bin (und danach … mal schauen. Ist noch nicht sicher ;D )

Zu finden ist die App hier: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.openfiresource.falarm

Außerdem benötigt ihr ein Update für AlarmWorkflow. Das ganze ist bereits eingereicht, vorläufig stell ich hier ne Version bereit: http://area51.g5.wtf/build/AlarmWorkflow-1.0.2.0-20160824-UNOFFICIAL-FALARM

Viel Spaß damit und gibt bitte ein kurzes Feedback (Was nicht geht, was noch gemacht gehört etc.)


#2

Vielen Dank für deine Arbeit :exclamation: :exclamation:
Wollte es gerade testen, aber leider geht bei mir der zweite Link nicht (Update AWF). Könnte mir/uns bitte jemand das Update zur Verfügung stellen der es sich schon geladen hat?

Grüße
Daniel


#3

Sorry, ich war da leicht in Eile. Mein Flug ging ein paar Stunden später ;D

Hab die Dateiendung vergessen. Hier ist der Link:
http://area51.g5.wtf/build/AlarmWorkflow-1.0.2.0-20160824-UNOFFICIAL-FALARM.exe


#4

Hey,
coole Sache :slight_smile: wärst du bereit den Quellcode auf Github freizugeben?

Schöne Grüße

Philipp


#5

App kann leider im Ausland - Südtirol nicht heruntergeladen werden…
Kann das behoben werden???
Danke


#6

Hallo zusammen,

tolle Sache dass das so schnell mit der Modernisierung geklappt hat. Danke F4lcon!!

Hatte jetzt die Gelegenheit das ganze mal auf meinem S6 (Android Version 6.0.1) zu testen. Soweit klappt das. Es gibt aus meiner Sicht noch ne Ungereimtheit im bereich Einstellungen->Benachrichtigung.

Man kann den Ton auswählen, er wird dann auch angezeigt, sobald man die Einstellungen schließt und wieder öffnet, steht wieder Silent drin.
Im Hintergrund ist aber der zuletzt eingestellte Ton aktiv. Also eher Kosmetik.

Das zweite Problem, ist etwas gravierender. Die App wird angehalten wenn unter “Lautstärke” des eingehenden Alarms von Telefon auf eine Prozentzahl gewechselt wird.
Nach dem Wiedereintritt in den Menüpunkt ist zwar die Prozentzahl angewählt, aber die Einstellung findet keine Anwendung.
Der Wechsel von Prozent auf Telefon klappt.
Unter diesem Punkt verschwindet die Ausgewählte Einstellung nach dem erneuten öffnen der Einstellungen.(Kosmetik)

Ah so, für mich eher unwichtig, die Verschlüsselung klappt hier wie zuvor in eAlarm auch nicht. Sobald das eingerichtet ist, empfängt die App nichts mehr.

Aber soweit eine gute Umsetzung, bin echt begeistert.

Gruß Jens


#7

Danke für das Feedback, freut mich natürlich :wink:

@Phillip: Jop, ist schon auf GitHub: https://github.com/ForrestFalcon/fAlarm

@ffuntermais: Ich hab den Download bis dato nur für Deutschland, Österreich und die Schweiz freigegeben. Jetzt dürfte Südtirol auch dabei sein (kann ein paar Stunden dauern)

@JensKr: Danke für das ausführliche Feedback und die Bugs. Ich werde sie mir die nächsten Tage anschauen. Die Verschlüsselung habe ich wegen Zeitgründen leider nicht testen können, sondern 1:1 von eAlarm übernommen. Werde ich aber auch nochmal duchgehen :wink:


#8

Eine tolle App, vielen Dank für euere Arbeit. Kann man evtl. an die Zugführer, Gruppenführer detailliertere Angaben als an die Mannschaft senden?


#9

Vielen Dank an die Entwickler die E-Alarm nicht sterben lassen. Danke für die ganze mühe und Zeit. Habe es jetzt instaliert und werde es Testen :slight_smile:))

D A N K E ! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


#10

servus, hab doch meine Probleme anscheinend damit :blush:
bekomme kein F-Alarm raus. und UI Widget läuft ebenfalls nicht :frowning:
muss man für das Update eine komplette neu installation von Openfiresource machen und zuvor deinstallieren?
denke das die zwei Fehler zusammenhängen

Danke für jegliche Hilfe!!


#11

hallo allerseits,
erst mal vorweg: DANKE für deine zeit die du in das projekt investierst.

habe auch probleme mit der version 1.0.2.0; scheint mit tesseract zusammenzuhängen:

aus dem error event:
Process error event: Error opening data file C:\Alarmworkflow\tesseract\tessdata/tessdata/eng.traineddata

ein möglicher verdächtiger: slash bzw. back slash ???

vllt kannst dir das mal schauen?

gruß a


#12

@Nicky: Danke, das Feature ist geplant, steht aber relativ weit hinten. Erstmal müssen die offensichtlichen Fehler beseitigt werden :smiley:

@FFW_Mod und andre: Warum du keinen Alarm raus bekommst, kann ich dir ohne Logs leider nicht sagen. Aber die anderen Fehler von euch (UI Widget und Tesseract) basieren darauf, dass ich in meinem Repository die Updates dafür noch eingespielt hab, welche im offiziellen Projekt bereits existieren. Es ist wie gesagt bis dato nur ne sehr frühzeitige Beta, welche auf keinem Fall im Produktionseinsatz verwendet werden sollte (Ich hab sie auch unter extremen Zeitmangel hochgeladen, deswegen das fehlende Update ;D)

Aber um euch auf den neuesten Stand zu bringen: Ich hab mittlerweile (relativ langsames) Internet im Apartment (bin für die nächste Zeit im Ausland ;D) und kann mich an die Fehlerverbesserung machen, sobald die Entwicklungsumgebung runtergeladen ist … was bei der Geschwindigkeit nur noch Tage dauern kann ^^


#13

Hallo zusammen,

ich find das App voll cool und klasse dass du das machst aber wäre es nicht sinnvoller eine App zu programmieren die auch auf ios läuft, d.h. mit Cordova zum Beispiel.
Dann sparen wir uns für beide Geräte alles doppelt zu implementieren.
Ich habe dazu mal einen neuen Thread aufgemacht.

Schöne Grüße Philipp


#14

Hallo,

danke erstmal, dass es mit der App weitergeht!

Den Fehler mit tesseract kann ich auch bestätigen.
Hier funktioniert dann die Auswertung der Faxe nicht. Gibt’s da schon eine Lösung bzw. Übergangslösung für?

Werden die LOG´s dazu gebraucht? Könnte sie zur Verfügung stellen.

Gruß


#15

Nimm von der Version die vorher lief die faxalarmsource dll
Dann geht es wieder.


#16

Hallo,

wir testen hier die App schon fleißig und bis auf die genanten Kleinigkeiten ist uns nichts mehr Aufgefallen.

Läuft Prima.

Zu dem Fehler mit Tesseract, den konnte ich bei mir beheben, indem ich den Pfad für die eng.traineddata angelegt habe, da diese Datei in der original Installation auf dem Pfad „C:\Alarmworkflow\tesseract\tessdata/eng.traineddata“ liegt und somit nicht von AWF gefunden wird.
Im Ordner tessdata nochmal einen Ordner mit dem Namen tessdata anlegen und die eng.traineddata in diesen verschieben.


#17

Hallo,

danke pineiro für den Tipp. Funktioniert nun auch soweit. Allerdings habe ich nun das Problem, dass ich den Konfigurator nicht mehr öffnen kann. Er Meldet nun, dass er die Konfiguration aufgrund eines Fehlers nicht öffnen konnte. Ich habe dazu mal das Log angehängt.

Vielleicht hat hier jemand eine Idee was das sein könnte…

Gruß
20160909_205650.log (7.85 KB)


#18

Da fällt mir auf die schnelle nichts ein. Versuch doch bitte mal den Service zu deinstallieren und dann neu zu installieren.


#19

@Wiessje das Problem hatte ich auch. Der Zugriff auf die Datenbank war nicht möglich.
die Datei Backend.config user ID und Passwort prüfen…das sollte dann klappen…

Wo es ebenfalls zum Problem kommt wenn AlarmWorkflow.Windows.Configuration.exe nicht als Administrator gestartet wird…
zumindest bei mir mit Win10


#20

Also App ist jetzt in Südtirol auch im PlayStore erhältlich.
Funktioniert auch bis auf einige Ungereimtheiten wie bereits vorher im Forum beschrieben.

@F4lcon
Vorschlag von unserer Seite wäre noch, wenn bei fAlarm
anstatt der Google Maps die OSM Karte / Hydranten zur verfügung wäre.